Willkommen auf der Startseite von Fortuna-Eutzsch

Männer/Vorschau

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: A.G. Freitag, den 12. August 2011 um 16:22 Uhr

Letzter Test vor Saisonstart/Auswärtspartie steht an

Im dritten und letzten Vorbereitungsspiel geht es für unsere Elf am Samstag nach Prettin. Gegen den Kreisligisten will man sich den letzten Schliff vor der Auftaktpartie in der Kreisoberliga gegen Linda holen. Getrübt wird die Vorfreude wenn man auf den Kader schaut. Durch Urlaub, Verletzungen etc. stehen nur 10 Akteure zur Verfügung. Nichts desto trotz will man sich ordentlich verkaufen und versuchen, den ersten Sieg einzufahren. Anpfiff dieser Partie ist um 15 Uhr, Abfahrt für die Mannschaft um 13.30 Uhr vom Sportplatz (14 Uhr in Prettin).

Samstag, 13.08.2011 15 Uhr BW Prettin - SV Fortuna

 

Veranstaltungen/FFW

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: A.G. Freitag, den 12. August 2011 um 12:49 Uhr

Feuerwehr lädt zum Wasserfest

Morgen ist es wieder soweit. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Eutzsch laden am morgigen Samstag zum Wasserfest ein. Bereits zum 9. Mal wird dieses Ereignis gefeiert. Wie in den letzten Jahren findet diese Veranstaltung auf dem Gemeindehof statt, 18 Uhr geht es offiziell los. Neben Speisen und Getränken haben die Organisatoren wieder einiges vorbereitet. Nur fehlen bloß noch die zahlreichen Besucher. Also, auf geht´s!

   

Männer/Spielbericht

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: A.G. Freitag, den 12. August 2011 um 07:26 Uhr

Fortuna Eutzsch - Einheit Wittenberg 0:3 (0:0)

Im zweiten Testspiel innerhalb von 24 Stunden lief unsere Elf am vergangenen Samstag gegen Einheit Wittenberg auf. Nach der deutlichen Pleite gegen Klitzschen (1:5) verkaufte man sich dieses Mal besser, unterlag am Ende aber mit 0:3 (0:0). Erst nach ca. einer Stunde, als die Kräfte nachließen, konnte sich der Favorit durchsetzen.

Ohne einige wichtige Akteure fand unsere Mannschaft gut in die Partie. Die Defensive stand sicher, in der Offensive konnte man immer wieder Akzente setzen. Die erste gute Chance hatten aber die Gäste, die nach einem Fehler unserer Hintermannschaft zum Abschluss kamen, das Tor aber knapp verfehlten (13.). Andreas Voigt war es zwei Minuten später (15.), der erstmals den gegnerischen Schlussmann prüfte. Kurz darauf hätten die Gäste fast ein Eigentor erzielt, als eine Flanke von Matthias Bundemann vor ihr Tor kam (16.). Nach 18 Spielminuten musste Torwart Matthias Mikat sein Können zeigen. In einer 1:1 Situation behielt er die Nerven und verhinderte so den Rückstand. Ein Freistoß von Andreas Voigt (32.) und ein Alleingang von Matthias Bundemann sorgten vor dem Pausenwechsel noch für Gefahr vorm Tor der Gäste. Diese hatten kurz vorm Halbzeitpfiff noch die Riesenmöglichkeit in Führung zu gehen. Nach einem Foulspiel im Strafraum traf H. Hoffmann vom Punkt aus nur die Latte (43.). So blieb es beim torlosen 0:0.

Weiterlesen: Männer/Spielbericht

   

Männer/Spielbericht

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: A.G. Mittwoch, den 10. August 2011 um 15:06 Uhr

Fortuna Eutzsch - SV Klitzschen 1920 1:5 (0:1)

Im ersten von drei Vorbereitungsspielen traf unsere Elf am letzten Freitag auf die Mannschaft aus Klitzschen. Bereits in der ersten Hälfte merkte man den Gästen an, dass sie bereits in vollem Saft stehen. Da die Elf von Trainer Roland Kessel in dieser Saison den Aufstieg als Ziel hat wurde die Sommerpause fast komplett gestrichen. Die Partie gegen unsere Fortuna war bereits das 4. Testspiel.

In der ersten Viertelstunde kam Fortuna zu mehreren guten Möglichkeiten, die aber alle nicht genutzt werden konnten. Die erste gute Chance des Spiels hatten unsere Jungs bereits nach 90 Sekunden, als Tobias Schwarz Neuzugang Stefan Henze steil schickte. Dieser scheiterte aber in einer 1:1 Situation am gegnerischen Keeper. In der 4. Spielminute musste Torwart Enrico Munkelt das erste Mal einen Fehler seiner Vorderleute ausbügeln, was er auch klasse tat. Auch die zwei folgenden Möglichkeiten hatte Stefan Henze, zielte dabei aber zu ungenau (6.; 9.). Andreas Voigt per Kopf (9.) und Marcel Brock mit einem Weitschuss (10.) scheiterten ebenso an der Genauigkeit, verfehlten das Ziel aber nur knapp.

 

Weiterlesen: Männer/Spielbericht

   

Frauen/News FFL

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: A.G. Montag, den 08. August 2011 um 20:07 Uhr

´Aussteiger´ bringen Liga kurz ins Wanken

Am gestrigen Sonntag versammelten sich alle Verantwortlichen der Frauen-Freizeit-Liga zu einer dringend notwendigen Sitzung. Grund war der nicht nachvollziehbare Ausstieg einiger Teams mitten in der Meisterschaft. Wie die Verantwortliche der FFL, Gertraud Geipel, allen Anwesenden mitteilte, haben sich die Teams aus Zschornewitz und Bad Schmiedeberg mit sofortiger Wirkung aus der FFL zurückgezogen. Diese Aussage sorgte bei allen Anwesenden für Kopfschütteln. Nach langem hin und her traf man folgende Entscheidung. Die noch teilnehmenden Teams aus Kemberg/Eutzsch, Dabrun, Abtsdorf, Jessen und Seyda/Battin spielen ab dem 28. August in einer einfachen Runde - Jeder gegen Jeden - den diesjährigen Meister aus. Alle bisher bestrittenen Partien wurden gestrichen, es geht also bei Null los. Der neue Spielplan wird demnächst online gestellt. Bleibt zu hoffen, dass sich für das kommende Jahr neue (oder alte) Teams anmelden, damit die bisher so erfolgreiche Geschichte der Frauen-Freizeit-Liga fortgesetzt werden kann!

   

Seite 274 von 276