Frauen/Spielbericht

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

3 Punkte nach spannendem Auswärtsspiel

Unseren Mädels der SG Kemberg/Eutzsch gelang am Sonntagvormittag bei der Reserve aus Gröbzig ein 2:4 (2:1) Erfolg. Dies war gleichzeitig der erste Saisonsieg, nachdem zuvor zweimal verloren wurde.

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase konnte Jessica Preuß in der 8. Minute den Führungstreffer erzielen. Mit einem platzierten Schuss ließ sie der gegnerischen Torfrau keine Abwehrchance. Lange konnte man sich aber darüber nicht freuen. Durch einen Doppelschlag (11.; 13.) konnten die Gastgeberinnen das Spiel drehen. In dieser Phase kam unsere Hintermannschaft ganz schön ins Wanken. Nach diesen turbulenten Minuten neutralisierten sich beide Mannschaften, so dass es zur Pause bei der knappen Führung für Gröbzig II blieb.

Als die zweiten 45 Minuten begannen standen bei unserem Gegner statt 8 nur noch 6 Feldspielerinnen auf dem Platz. Die Gastgebende Reserveelf musste an die I. Mannschaft Spielerinnen abgeben, so dass die 2. Hälfte komplett in Unterzahl gespielt werden musste. Dieses Überzahlspiel konnten unsere Mädels gleich in den ersten Minuten konsequent nutzen. Es waren gerade zwei Minuten gespielt, als Jana Bandermann zum Ausgleich traf (37.). Frei vor der Torhüterin hatte sie keine Mühe den Ball im Tor unterzubringen. Erneut waren kaum 120 Sekunden vergangen, als Jasmin Hönicke zur erneuten Führung traf. Ein kurioser Treffer, denn eine versuchte Eingabe von der Außenbahn landete im Netz. Nun kam man immer wieder zum Abschluss. Nach 42 Minuten gelang Jasmin mit ihrem zweiten Treffer die Vorentscheidung. Nun konzentrierte sich Gröbzig II voll auf die Defensive, um nicht völlig unter zu gehen. Unserer Mannschaft gelang es zwar immer wieder gefährlich vor das gegnerische Tor zu kommen, doch die ´vielbeinige´ Abwehr konnte man nicht mehr überwinden.

Dies interessierte aber nach dem Abpfiff niemanden mehr, denn der erste Saisonsieg konnte gefeiert werden. Mit nun drei Punkten verbesserte man sich in der Tabelle immerhin auf Rang 8. Die nächste Partie am Sonntag findet erneut auswärts, in Reppichau, statt.

Kader: Garbacki, Laura; Welker, Annett; Hoffmann, Doreen; Packert, Jenny; Richter, Anne-Marie; Reiß, Katrin; Richter, Anett; Göricke, Ines; Preuß Jessica

Wechselspielerinnen: Hönicke, Jasmin; Bandermann, Jana; Möller, Anika; Grunwald, Anne

Ergebnisse & Tabelle 4. Spieltag KL