Spielberichte Alte Herren Saison 2011

Alte Herren/Spielbericht

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: A.G. Mittwoch, den 05. Oktober 2011 um 17:36 Uhr

Erfolg gegen Krina bringt 7. Saisonsieg

Das Heimspiel gegen Krina am Freitagabend gewannen unsere Alten Herren mit 3:1 (3:1). Eutzsch/Bergwitz hatte die Partie gut im Griff und bestimmte so das Spielgeschehen. Dieser Erfolg bedeutete zugleich den 7. Saisonsieg.

Die Partie lief noch keine 2 Minuten, da ´klingelte´ es bereits das erste Mal im Kasten der Gäste. Dem Angriff über rechts folgte ein Zuspiel von K.-H. Hentschel zu R. Pretorius, der den gegnerischen Schlussmann bezwingen konnte und seine Elf mit 1:0 in Führung brachte. Die nächste gute Einschussmöglichkeit hatte K. Gersch, der aus spitzem Winkel aber den Ball nicht voll traf (14.). In der 16. Minute konnte dann schon auf 2:0 erhöht werden.

Weiterlesen: Alte Herren/Spielbericht

 

Alte Herren/Spielbericht

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: A.G. Donnerstag, den 25. August 2011 um 18:58 Uhr

Eutzsch/Bergwitz schafft Heimsieg

Nach einer kurzen Spielpause erwarteten am Freitagabend die Alten Herren von Eutzsch/Bergwitz die SG Schköna. Die Partie wurde kurzfristig nach Eutzsch verlegt, da der Platz in Bergwitz nicht bespielbar war. Unsere ´Alten´ gewannen dieses Aufeinandertreffen mit einem 2:0 (1:0) und drehten so das Hinspielergebnis.

Eutzsch/Bergwitz bestimmte diese Partie von Anbeginn und konnte sich immer wieder gute Möglichkeiten herausspielen. Die ersten beiden Torschüsse von Kai Gersch (3.) und K.-H. Hentschel (8.) verfehlten das Tor noch recht deutlich. Besser machte es nach einer Viertelstunde R. Pretorius. Nachdem er lang geschickt wurde überwand er mit einem platzierten Flachschuss den gegnerischen Schlussmann und brachte sein Team mit 1:0 in Front. In der 20. Spielminute konnten die Gäste den ersten Torschuss verbuchen, zielten nach einem Freistoß aber zu ungenau. Beim Stand von 1:0 wurden dann die Seiten gewechselt.

Weiterlesen: Alte Herren/Spielbericht

 

Alte Herren/Spielbericht

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: A.G. Mittwoch, den 25. Mai 2011 um 09:26 Uhr

Mit etwas Glück zum 2. Saisonsieg

Am vorigen Freitag traten die Alten Herren von Eutzsch/Bergwitz in Gröbern an und gewannen mit 0:1 (0:0). Somit konnte man zum zweiten Mal in dieser Saison den Platz als Sieger verlassen.

Die 1. Hälfte verlief völlig ausgeglichen. Erst als sich bei unserer Elf zwei Akteure verletzten kam ein Bruch in das Spiel. Dadurch übernahmen die Hausherren das Zepter und es ging nur noch in eine Richtung. Mit etwas Glück und Geschick konnte man aber einen Rückstand verhindern. Nach einem Ballgewinn in der 55. Minute lief ein Konter in Richtung Heimtor. Der Ball kam zu Kay Pankow, der mit einem flachen und straffen Schuss in die rechte Torwartecke traf. Da man auch die letzten 5 Minuten unbeschadet überstand konnte am Ende ein schmeichelhafter 0:1 Auswärtssieg gefeiert werden.

Kader: Hentschel; Glasel; Pflug; Richter; Mainka; Hildebrandt; Holzmüller; Bachmann; Gässler; Tehsmer; Eigendorf; Gersch; Stieler; Pankow

 

Spielplan 2011

   

Alte Herren/Spielbericht

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: A.G. Donnerstag, den 21. April 2011 um 09:23 Uhr

Niederlage fällt zu hoch aus

Am letzten Freitag waren die Alten Herren von Eutzsch/Bergwitz bei Einheit Wittenberg zu Gast. Trotz des deutlichen 4:0 (1:0) Erfolges für die Gastgeber hielt unsere Elf gut mit.

In Hälfte 1 hatte man hauptsächlich in der Defensive zu tun, die Hausherren dagegen konnten spielerisch überzeugen und kamen zu der ein oder anderen Möglichkeit. Den verdienten Führungstreffer für Einheit erzielte nach 22 Minuten D. Voigt, der eine Unstimmigkeit in der Hintermannschaft ausnutzte. Die beste Chance für Fortuna/ESV verhinderte der Schiedsrichter, der bei einer 2:3 Überzahl fälschlicherweise auf Abseits entschied. So blieb es beim knappen 1:0 für die Gastgeber.

 

In den zweiten 35 Minuten lieferten sich beide Teams einen offenen Schlagabtausch. Dabei gab es einen wichtigen Unterschied: vor dem Tor agierte unsere Elf glücklos! Kurz nach Wiederanpfiff erhöhte A. Wutschke auf 2:0. Die erste Möglichkeit für Fortuna/ESV in Halbzeit 2 vergab J. Hildebrandt per Kopf nach einer Ecke. In der 57. hatte J. Hildebrandt im 5-Meter-Raum den Ball und wurde unsanft vom Ball getrennt, den Elfer gab es aber nicht. Dafür aber im Gegenzug das 3:0 (A. Kraatz).

 

Weiterlesen: Alte Herren/Spielbericht

 

Alte Herren/Spielbericht

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: A.G. Mittwoch, den 13. April 2011 um 09:22 Uhr

Auftaktsieg nach Spielabbruch

Hoch her ging es am letzten Freitag zwischen den Alten Herren von Eutzsch/Bergwitz und Dabrun/Rackith. Mit 2:1 (1:1) setzten sich die Hausherren nach einem spannenden Spiel durch.

 

Auf dem Eutzscher Sportplatz gingen die Gäste nach einer Viertelstunde in Führung. Mit einem Schuss aus ca. 25m schaffte Steffen Eigendorf noch vor dem Halbzeitpfiff den verdienten Ausgleich (25.). Kurz nach Wideranpfiff konnte man die Partie dann sogar drehen (40.). Nach einem Fehler des Gäste-Schlussmanns ´hämmerte´ B. Stieler den Ball zum 2:1 in die Maschen. 10 Spielminuten vor dem Ende wurde es dann hektisch (60.). Zum wiederholten Mal fühlte sich der Schiedsrichter von den Gäste-Akteuren zu Unrecht kritisiert, so dass er die Partie beim Stand von 2:1 abbrach. Da es niemandem gelang den Unparteiischen umzustimmen mussten die Spieler vorzeitig zum Duschen.

Die SG Dabrun/Rackith mausert sich langsam zum Lieblingsgegner unserer Ü32. Bereits in der letzten Saison konnten beide Partien gewonnen werden.

   

Weitere Beiträge...

Seite 1 von 2